E   D   V  
Schulungen Beratung Verkauf Netzwerke
Willkommen auf den neu gestalteten Webseiten der Firma Computer Consult
 
Home
Wir über uns
Unser Leistungsspektrum
EDV-Schulungen
Allgemeines
Referenzen
Kontakt
Wegbeschreibung
Impressum
Feedback
Disclaimer
AGB´s
 
Shop

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 


Seminarinhalt
Für die Methodik und Didaktik des Seminars ist die Fa. Computer Consult verantwortlich. Stellt die Fa. Computer Consult während des Seminars fest, dass aufgrund des Seminarverlaufs (z.B. Infolge von Rückständen der Teilnehmer in vorausgesetzten Gebieten) Änderungen am ursprünglich mit dem Kunden vereinbarten Konzept nötig sind, so entscheidet sie über Art und Umfang der Änderung im Rahmen ihres pädagogischen Ermessensspielraums.
Sie kann nach ihrem freien Ermessen einzelne Punkte des Seminars im Hinblick auf die Gesamtzielsetzung ausweiden und dafür andere teilweise vernachlässigen. Sie wird den Kunden über die als notwendig erachteten konzeptionellen, methodischen und didaktischen Veränderungen zum frühestmöglichen Zeitpunkt informieren. Es besteht kein Recht des Kunden, die Seminargebühr zu kürzen.


Individuelle und Firmenseminare
Finden die Seminare vor Ort in Ihrer Firma statt, beachten Sie bitte, dass die notwendige Ausstattung des Schulungsraumes gewährleistet sein muss. Dazu zählen: Für jeden Teilnehmer 1 PC, evtl. Druckmöglichkeit, entsprechen installierte Software, Tafel oder Flipchart.
Die Gebühren für individuelle oder Firmenseminare werden am Ende eines
Seminars mit Rechnungsstellung fällig. Wir behalten uns bei längerfristigen Seminaren das Stellen einer Zwischenrechnung vor.


Öffentliche Seminare
Die Seminargebühren für öffentliche Seminare werden am ersten Seminartag
fällig. Der Betrag ist in Bar, per Scheck oder per Überweisung zu begleichen.


Gemeinsame Bedingungen
Die Anmeldung zu den Seminaren kann telefonisch oder schriftlich erfolgen.
Jede Anmeldung wird von der Fa. Computer Consult schriftlich bestätigt und
ist spätestens mit der schriftlichen Bestätigung durch die Fa. Computer Consult verbindlich. Die Seminargebühr für Firmen, die einzelne Arbeitnehmer zu öffentlichen Seminaren schicken, wird mit Rechnungsstellung fällig. Erscheint ein Teilnehmer nicht zum Seminar oder nimmt er nur an einem Teil des Seminars teil, so wird die gesamte Seminargebühr erhoben. Die
Teilnehmer sind mit einer Aufnahme der Daten, die ausschließlich der Kursverwaltung dienen, einverstanden.

Stornierung

Die Fa. Computer Consult:
Die Fa. Computer Consult behält sich das Recht vor, Ersatzdozenten einzusetzen und gegebenenfalls eine zumutbare Orts- und Terminänderungen vorzunehmen. Kann der Kunde infolge einer Terminverschiebungen dem Seminar nicht teilnehmen, so hat er das Recht zur Umbuchung. Schadenersatzansprüche des Kunden gegen die Fa. Computer Consult in diesem Zusammenhang sind ausgeschlossen.
 

Kunde:
Kann der Seminartermin vom Kunden nicht wahrgenommen werden, bemüht sich die Fa. Computer Consult, dem Kunden einen Alternativtermin anzubieten. Können sich Kunde und die Fa. Computer Consult auf einen Alternativtermin einigen bzw. Finden die Fa. Computer Consult für den ausgefallenen Seminar-
Termin einen anderen Kunden, so muss der Kunde nur eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10% der Seminargebühr zuzüglich anfallender Kosten entrichten.
Können sich Kunde und die Fa. Computer Consult nicht auf einen Alternativtermin einigen bzw. findet die Fa. Computer Consult für den ausgefallenen Seminartermin keinen anderen Kunden so sind bei Absage 14 Werktage vor dem vereinbarten Seminartermin 10% 7 Werktage vor dem vereinbarten Seminartermin 50% 2 Werktage vor dem vereinbarten Seminartermin 80% der Seminargebühr zu entrichten.
 


Urheberrecht
Das Urheberrecht an den Teilnehmermappen und sonstigen Seminarunterlagen und Seminarmaterialien gebührt allein der Fa. Computer Consult. Der Kunde und / oder die Seminarteilnehmer haben nicht das Recht, die Teilnehmermappen und sonstige Seminarunterlagen und Seminarmaterialien ganz oder auszugsweise ohne schriftliche Genehmigung der Fa. Computer Consult zu reproduzieren, in Speichermedien aufzunehmen oder in irgendeiner Form zu verbreiten. Auch ein Ton- oder Videomitschnitt des Seminars ist ohne
schriftliche Genehmigung der Fa. Computer Consult nicht gestattet. Der Kunde versichert, dass der Verwendung von Unterlagen, die er der Fa. Computer Consult für die Seminardurchführung zur Verfügung stellt, keine Urheber- und / oder sonstigen Rechte entgegenstehen.


Zertifikat
Nach Abschluss des Seminars erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat, das seine Teilnahme und die Inhalte des Seminars nachweist.


Gewährleistung / Haftung
Die Seminare werden so gestaltet, dass ein aufmerksamer Teilnehmer mit entsprechendem Vorwissen das Seminarziel erreichen kann. Für den Seminarerfolg haftet die Fa. Computer Consult nicht. Für die Weiterverwendung der in den Seminaren erworbenen Kenntnisse übernimmt die Fa. Computer Consult ebenfalls keine Verantwortung. Für Diebstahl oder Unfälle im Rahmen der Seminare übernimmt die Fa. Computer Consult keine Haftung. Die Fa. Computer Consult haftet im übrigen nur für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit. Im Fall grober Fahrlässigkeit ist die Haftung auf den vorhersehbaren Schaden beschränkt, eine darüber hinaus gehende Haftung der Fa. Computer Consult ist ausgeschlossen.

Nebenabreden
Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.


Gerichtsstand
Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist Gelnhausen.


Unwirksamkeit
Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages ganz oder teilweise unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt werden. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen soll soweit gesetzlich zulässig, eine andere angemessene
Bestimmung gelten, die wirtschaftlich dem am nächsten kommt, was die Vertragspartner gewollt haben würden, hätten sie die Unwirksamkeit der
Regelung bedacht.

Computer Consult EDV-Schulungs-Zentrum  - Brüder-Grimm-Straße 21 - D 63628 Bad Soden-Salmünster - fon: +49 (0) 60 56 /  90 03 86  - fax: +49 (0) 60 56 /  90 03 87
Diese Seiten sind optimiert für IE 6.0 bei einer Auflösung von 1024 x 768 Pixel.